Grabschmuck

Laternen, Vasen, Blumenschalen, Figuren, Steinauflagen, … für den Grabmalsektor liefert die Firma WAMPRECHTSAMER

Bereits in den siebziger Jahren begann die Firmenleitung zusätzlich mit der Einführung von Grabschmuck aus Bronze- und Aluminiumguss in Österreich. Seit dem wurde ein beträchtlicher Marktanteil erreicht, wozu die Diversifizierung und die gute Qualität des Angebots, sowie das gute Preis-Leistungsverhältnis beigetragen haben.

Die Auswahl wird ständig erweitert, sodass den neuen Trends am Grabschmucksektor Rechnung getragen werden kann. Es wurde zum einen die Entwicklung hin zu klaren, glatten und modernen Formen sowie zum neuen Werkstoff Edelstahl (Nirosta) rasch erkannt, wie auch die in Qualität kaum zu übertreffende Sandguss-Linie stets modernisiert.

Die folgenden Abbildungen stellen unseren 2017 aktualisierten Grabschmuckkatalog dar, den Sie ganz einfach online duchblättern können:

Er umfasst sämtliche Arten von Laternen, Vasen, Blumenschalen, Kreuzen und Figuren aus Bronze- und Aluminiumguss sowie Edelstahl. Sie können Ihre Artikel in aller Ruhe auswählen und als PDF mühelos ausdrucken. Wir beliefern als Großhändler ausschließlich die Österreichischen Fach-Steinmetzbetriebe mit unserem Sortiment – diese besprechen dann gerne alles weitere bezüglich Preis, Montage, Pflege und Abwicklung mit Ihnen.

Um Ihnen Hilfestellung zu geben für welche grundsätzliche Variante des Grabdenkmals sie sich entscheiden, haben wir hier einige Gedanken zur modernen Friedhofskultur zusammengestellt.

Eine oft gestellte Frage an uns: „Kann ich bei Ihnen meine Grabinschrift vergolden lassen?“ Da wir selbst keine Vergoldungsarbeiten ausführen, wenden Sie sich bitte an den Steinmetz oder Vergolder Ihres Vertrauens. Von diesen Experten fachgerecht ausgeführt, wird Ihre Schrift über Jahrzehnte hinweg in hellem Glanz erstrahlen und Ihr Grabmal aufwerten. Zu diesem Thema haben wir hier einige Gedanken zusammengefasst.